05.11.18
Tickets Hannah Epperson, Funkhaus Session  in Berlin
Funkhaus, Listencollective, TAZ, ByteFM,Tonspion präsentiert:

Tickets for Hannah Epperson Funkhaus Session Funkhaus Berlin on 05.11.18

Tickets for Hannah Epperson Berlin

Price CategoryPriceQuantity 
Hannah Epperson18,50 € 

Information

Funkhaus Session

Funkhaus,Listencollective,TAZ,ByteFM,Tonspion  präsentiert:



Hannah Eppserson

Doors: 18:30
Show: 20:00


"Es gibt einen Unterschied zwischen nett und gut sein in diesem Leben. Ich kenne viele Leute, die nett sind, aber das sind keine guten Menschen. Vancouver ist so nett, so hübsch, jeder macht Yoga und trinkt grüne Smoothies. Aber die Leute wollen nicht mit irgendeiner Art von Kompromiss belästigt werden, der die Dinge wirklich verbessern könnte.
(Hannah Epperson, 11.10.2016)Neben zahlreichen Bühnen konnte man Epperson im vergangenen Sommer auch bei den Ultimate Frisbee Weltmeisterschaften in Royan, Frankreich entdecken. Mit Team Kanada schrammte sie im Finale nur knapp an einem Weltmeistertitel vorbei! Ein weiterer Beweis für die Vielfältigkeit dieser Künstlerin.


Nur selten dürfte man sie in einer Ruhephase erwischen, energetisch prescht sie von Projekt zu Projekt. Erstaunlich, wie viel Ehrgeiz und Liebe zum Detail dennoch in ihrem Album Slowdown steckt. Hier hat sie sich ganz dem Titel entsprechend mit Akribie und Entschleunigung ihrem vielleicht bisher wichtigsten Projekt gewidmet. Slowdown darf sogar ohne Zweifel als Eppersons persönliches Meisterwerk bezeichnet werden, Ergebnis und Krönung einer aufwühlenden Zeit mit unzähligen Konzerten und Festivals. Im Gegensatz zur hohen Frequenz der letzten Monate widmet sie sich mit dem neuen Album folgerichtig erstmal auch weit weniger Bühnen, dafür so besonderen wie der Elbphilharmonie in Hamburg oder dem Silent Green in Berlin.


Geboren in Salt Lake City, aufgewachsen in Vancouver – Hannah Epperson ist auch biografisch eine Wandlerin zwischen zwei Welten. Kein Wunder also, dass sie heute in DEM Schmelztiegel der Kulturen, in New York ihr Zuhause gefunden hat. Inspiration für ihre Musik zieht sie aus zahlreichen Reisen sowie häufigen Kollaborationen mit anderen Musiker*innen und Kunstbereichen in ihrer Wahlheimat. Hier findet Epperson alle erdenklichen Variationen von Kunst und Kultur und überträgt sie in ihre eigene Musik. Das Ergebnis ist ein überaus vielfältiges und erfrischendes Repertoire, das mit dem neuen Album erneut seinen Weg in die Welt finden wird.

Cookies help us deliver our services. By using our services, you agree to our use of cookies. Learn more